Best of PRISMA

Best of PRISMAEndlich habe ich meine zweite Kopie des Buches „Best of PRISMA“ ausgegraben. Das war die Vorraussetzung, um des Buch effizient scannen zu können, weil dazu der Buchrücken abgeschnitten werden muss. Nur so lässt sich ein seitenweiser (und damit sehr aufwändiger) Scanvorgang vermeiden. Zu Gunsten der Effizienz war ich bereit, meine Doublette des Buches zu opfern. Weiterlesen

HP-41 Anzeigekontrast

KontrastsymbolWenn ein Produkt über längere Zeit hergestellt wird, ist es nur normal, wenn ab und zu kleinere Verbesserungen einfliessen. Das geschah auch bei den HP-41 Rechnern. Das Ziel des Projekts Halfnut war, die Herstellung zu vereinfachen und die Zuverlässigkeit zu erhöhen. Nebst der bekannten Vereinfachung der elektronischen Komponenten haben die Halfnuts aber auch zusätzliche, versteckte Funktionen. Weiterlesen

Der HP-41 App Store

UPLE LogoDie Users‘ Program Library Europe (kurz UPLE), oder auf Deutsch die Europäische HP-41 Benützer-Programmbibliothek, war eine Dienstleistung von HP, die Programme von Benutzern für Benutzer bereitstellte. Das war ein kluger Schachzug von HP, denn schon damals war der Erfolg eines solchen Werkzeugs eng verknüpft mit der Anzahl nützlicher Anwendungen. Weiterlesen

DM-41, ein HP-41CX im Kreditkartenformat

DM-41 Zusätzlich zur bekannten Voyager Familie im Kreditkartenformat (DM-11, DM-12, DM-15, DM-16) bietet SwissMicros neu auch den DM-41 an. Dabei handelt es sich um einen HP-41CX Klon inklusive Echtzeit-Uhr und Extended Memory. Als eingefleischter 41er Fan konnte ich dem Angebot natürlich nicht widerstehen und habe schnurstracks einen DM-41 bestellt. Hier meine ersten Eindrücke. Weiterlesen

HP Prime im Sonderangebot

Wer mit einem HP Prime liebäugelt, sich aber noch nicht zum Kauf durchgerungen hat, für den gibt es gute Neuigkeiten. Bis zum 15. Juli 2014 gibt es den HP Prime für sagenhafte Fr. 99.95! Soviel Taschenrechner und erst noch einen Emulator dazu gibt es für hundert Stutz selten. Meinen Erfahrungsbericht zum HP Prime findet ihr hier. Für diejenigen, die schon einen HP Prime besitzen, gibt es immerhin ein Firmware Upgrade.