Casio TA-1000 mit Sprachausgabe

Sprachausgabe In der Welt der Taschenrechner gibt es immer mal wieder etwas Aussergewöhliches zu entdecken. So habe ich vor einigen Tagen einen Casio TA-1000 Taschenrechner erstanden, der mit Sprachausgabe auftrumpfen kann. Zudem ist eine Uhr eingebaut, die insgesamt sechs verschiedene Alarmzeiten speichern kann. Jeder Alaram wird mit einer anderen Ansage ausgegeben, das reicht von „It’s time to wake up“ bis zu Hundegebell.

Auf der Rückseite ist ein ausklappbarer Ständer angebracht, damit der Rechner aufgestellt und einfach nur als Uhr benutzt werden kann (die Uhrzeit wird immer angezeigt, der Rechner lässt sich nicht ganz ausschalten). Der Taschenrechner ist sehr einfach gehalten, er bietet nur die vier Grundrechenarten, Prozent und ein Speicherregister. Komischerweise werden nur die Eingaben und Ergebnisse vorgelesen, aber nicht die Operatoren. Ob das für Blinde wirklich nützlich ist, kann man bezweifeln. Wenn man genug von diesem Feature hat, lässt sich die Sprachausgabe beim Rechnen auch abschalten.

Lustiger ist da schon die Alarmfunktion. Wird ein Alarm ausgelöst, wird die Alarmzeit und die alarmspezifische Ansage (z.B. „It’s time for the meeting“) ausgegeben, und dann piept der Rechner kräftig. Auch zur vollen Stunde kann der Casio ein Signal ausgeben, wobei man da die Wahl hat zwischen „Ding-Dong“ und „Kuckuck“.

Für alle, die mal hören wollen, was der Casio TA-1000 so von sich gibt, habe ich ein kleines Video gedreht:

2 Kommentare

  1. Schön Dank for the video, that was great. I have got a very nice and working TA-1000 from my senior colleague, but I have no docs for that. I have found out many options, but your video helped much.
    Herzliche Grüsse aus Ungarn:
    Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.