Casio TA-1000 mit Sprachausgabe

Sprachausgabe In der Welt der Taschenrechner gibt es immer mal wieder etwas Aussergewöhliches zu entdecken. So habe ich vor einigen Tagen einen Casio TA-1000 Taschenrechner erstanden, der mit Sprachausgabe auftrumpfen kann. Zudem ist eine Uhr eingebaut, die insgesamt sechs verschiedene Alarmzeiten speichern kann. Jeder Alaram wird mit einer anderen Ansage ausgegeben, das reicht von „It’s time to wake up“ bis zu Hundegebell. weiterlesen →

HP-70 – Der Andersfarbige

HP-70 Tastatur Der HP-70 war ein Finanzrechner der Einstiegsklasse, gedacht als Ergänzung zum HP-80. Im Gegensatz zu diesem war die ENTER Taste auch wirklich wieder so beschriftet, und nicht mit SAVE wie beim HP-80. Vom Funktionsumfang her ist das sicher nicht der interessanteste HP Taschenrechner. Aber die Tatsache, dass er nur zwei Jahre lang produziert wurde (und darum nicht viele Exemplare bis heute überlebt haben) und dass er im Vergleich zu anderen HP Taschenrechnern eine aussergewöhnliche und auffällige Farbgebung hatte, machen diesen Rechner für Sammler sehr interessant. weiterlesen →

YHP-21 – Ein besonderer Fang

Yokogawa Hewlett-Packard Am 13. August 1963 ging Hewlett Packard sein erstes Joint Venture ein, und zwar mit der japanischen Firma Yokogawa Electric Works.  Yokogawa Hewlett-Packard (YHP) wurde ursprünglich gegründet, um HP’s Messinstrumente in Japan herzustellen und zu vermarkten. Als HP diversifizierte und auch Computer und Drucker herstellte, weitete sich auch das Geschäftsfeld von YHP aus. 1973 stellte HP den ersten elektronischen Rechner vor, der auch japanische Zeichen drucken konnte. Dieser Tischrechner 9810 wurde in Japan von Yokogawa Hewlett-Packard vermarktet. weiterlesen →

Voyager Serie endlich komplett

HP-10C LogoHeute habe ich einen HP-10C bekommen und somit ist meine Voyager Serie komplett (ausser dem 12C, aber ich sammle keine Finanzrechner). Leider fehlt noch das Handbuch und die Originalverpackung dazu, aber es ist ja schliesslich nicht Weihnachten. Der Rechner ist in gutem Zustand, voll funktionstüchtig, nur auf der Silberblende oberhalb des 10C Logos hat es leichte Kratzer. weiterlesen →