HP-41 Akkutest

GP17AAAHWenn man einen Akkupack HP 82120A für den HP-41 neu bestückt hat, möchte man gerne wissen, ob die Reparatur erfolgreich war. Also lädt man den Akku über Nacht und spielt am nächsten Tag mit dem HP-41 rum. Am besten, man steckt noch einen Magnetkartenleser an und liest ein paar Magnet­karten ein. Diese Operation braucht bekanntlich am meisten „Saft“. So weit so gut. Wer es aber genauer wissen will, kann den Test auch seinem HP-41 überlassen. Weiterlesen →

Vettel’s HP-42S

HP-42S Fast Mode Hätte Sebastian Vettel einen HP-42S Taschenrechner, dann wäre es bestimmt einer mit ROM Version A. Diese Modelle lassen sich nämlich mit einem Trick um bis zu Faktor 2 beschleunigen. Also gerade das Richtige für den aktuellen Dominator der Formel 1. Wer auf seinen Rechenwegen ebenfalls schneller unterwegs sein will, der sollte weiterlesen. Vielleicht schlummert ja auch in Ihrem HP-42S eine unentdeckte Fähigkeit. Weiterlesen →

F*A*I*L

Obwohl ich nochmals einen HP-41CY zwecks Wiederbelebung hier hatte, habe ich keine narrensichere Methode gefunden, um das Betriebssystem neu aufzuspielen. Zwar funktionierte der Rechner am Schluss wieder einwandfrei, aber die Prozedur dazu ist immer noch ein Hack. Weiterlesen →

HP-41CY Exkursionen (Teil II)

Nach den Vorbereitungen aus Teil 1 wollen wir jetzt eine Sicherungskopie des HP-41CY Betriebssystems erstellen. Backups sind schliesslich das A und O der Informatik. Eigentlich wissen wir ja schon, wie man eine Seite der RAMBOX als ROM Datei auf dem PC abspeichert. Wer das allerdings für die Seite 8 probiert, die ja bekanntlich das Betriebssystem enthält, wird mit der Fehlermeldung NO ACCESS konfrontiert. Höchste Zeit also, zwei kleine Geheimnisse zu lüften, wie die Schutzmechanismen des HP-41CY auszutricksen sind! Weiterlesen →

HP-41CY Exkursionen (Teil I)

RAMBOX In dieser Artikelserie möchte ich einige Verfahren, die ich bei verschiedenen Experimenten mit meinem HP-41CY entwickelt habe, dokumentieren. Einerseits als Gedankenstütze für mich selbst, andererseits als Arbeitshilfen für andere 41CY Besitzer. Wie immer gilt: Feedback ist herzlich willkommen, nachmachen auf eigene Gefahr!

Als erstes zeige ich auf, wie man RAMBOX Seiten auf einen PC speichert und wie man ROM Images aus dem Internet in den 41CY lädt. Weiterlesen →

Üble Sache, Maloney!

Leaking Batteries„Üble Sache, Maloney!“ würde wohl der Polizist zu Philip Maloney sagen, wenn er dieses Batteriefach eines HP-41 Rechners gesehen hätte. Ausgelaufene Batterien sind wohl die häufigste Todesursache von HP(-41) Rechnern. Doch auch in solch schlimmen Fällen gibt es immer noch Hoffnung: wenn die Korrosion sich nicht allzu stark ins Innere des Rechners ausgebreitet hat, ist die Chance gross, dass der Rechner repariert werden kann. Weiterlesen →