Grabau GR7 Grafik-Videocontroller

Für das letzte Allschwil Meeting im Oktober 2016 hatte ich eine Präsentation über das Grabau GR7 Videointerface vorbereitet. Doch wenn so viele HP Fans zusammenkommen, gibt es viel zu reden und zu präsentieren. Schlussendlich hat es dann zeitlich nicht mehr gereicht. Darum stelle ich jetzt für Interessierte die Präsentation hier bereit. Weiterlesen →

Geprägt vom HP-67

Zwei HP-67 haben darauf gewartet, dass die Transportrolle des Kartenlesers ausgewechselt wird. Diese Woche hatte ich die nötige Ruhe für diesen Eingriff. Weil man dazu den Rechner auseinander nehmen muss, habe ich auch gleich ein paar Fotos geschossen. Weiterlesen →

Happy Birthday, HP-41C!

Heute vor 30 Jahren, am 16. Juli 1979, brachte Hewlett Packard den  HP-41C auf den Markt. Die alphanumerische Anzeige und die Erweiterungsmöglichkeiten machten den 41C zu einem der besten Taschenrechner, die je produziert wurden. Die Nachfolgemodelle HP-41CV (mehr Speicher) und HP-41CX (erweiterte Funktionen und eingebaute Echtzeituhr) rundeten die Serie 41 ab. Diese Rechner gehörten mit geringen Anpassungen zur Standardausstattung der US-amerikanischen Space-Shuttle-Raumfahrzeuge. Sie dienten als Taschenrechner für die Besatzung und waren u. a. mit Software zur Unterstützung der Navigation, zur Ermittlung von Funkschatten und zur Verteilung von Ballast ausgestattet. Weiterlesen →

Pimped HP-41C

Vor einiger Zeit habe ich einen besonderen HP-41C erstanden. Beim Funktionstest stellte ich fest, dass er 319 Speicherregister hatte und anscheinend auch die Time Module Befehle verstand. Das weckte natürlich meine Neugier, und schnell war der Schraubenzieher zur Hand. Weiterlesen →