Batman Logo

Die folgende stückweise definierte Funktion ist schon mehrere Jahre bekannt, aber heute bin ich wieder darauf gestossen und habe die Kurve auf dem HP Prime gezeichnet.

Dazu muss man nur die Function App öffnen und die folgenden Formeln für F1(X) bis F4(X) eingeben (copy & paste):

2*sqrt(-abs(abs(X)-1)abs(3-abs(X))/((abs(X)-1)*(3-abs(X))))(1+abs(abs(X)-3)/(abs(X)-3))sqrt(1-(X/7)^2)+(5+0.97(abs(X-.5)+abs(X+.5))-3(abs(X-.75)+abs(X+.75)))(1+abs(1-abs(X))/(1-abs(X)))

-3*sqrt(1-(X/7)^2)sqrt(abs(abs(X)-4)/(abs(X)-4))

abs(X/2)-0.0913722(X^2)-3+sqrt(1-(abs(abs(X)-2)-1)^2)

(2.71052+(1.5-.5abs(X))-1.35526*sqrt(4-(abs(X)-1)^2))sqrt(abs(abs(X)-1)/(abs(X)-1))+0.9

Dann erhält man mit Plot die folgende Ausgabe:

Cool, oder? Das fand auch meine Tochter und wir haben mehr als eine Stunde über mathematische Kurven geredet!

It’s not who I am underneath, but what I do that defines me. – Batman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.