Bibliographie

Dieser Index ist ein wenig überholt, da es mittlerweile diese grossartige Seite von Eric Rechlin gibt: HP Calculator Literature

Suche

Ergebnisse

Franzis Computer-Praxis
Die Programmierpraxis der technisch-naturwissenschaftlichen Taschenrechner
Eine reichhaltige Programmsammlung für programmierbare Taschenrechner

Autor: Adolf Andersen, Martin Zirpel
Verlag: Franzis (1984)
ISBN: 3-7723-7401-8
249 Seiten, Deutsch

Buchrückseite

Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der rechnerunabhängigen und übersichtlichen Darstellung einer Lösung durch Programmablaufpläne. Die Beispiele dazu kommen vorwiegend aus dem Bereich der angewandten Mathematik.

Für 23 Fälle haben die Autoren Programmablaufpläne entwickelt, die auch den weniger Geübten in die Lage versetzen, anschließend zu programmieren. Angefangen wird mit einfachen Beispielen: z. B. Summenbildung, um am Ende anspruchsvoller zu werden, etwa mit Differentiation und Integration, Lösen von linearen Gleichungssystemen oder Differentialgleichungen höherer Ordnung

Der dritte Teil des Buches enthält etwa 80 fertige, lauffähige Programme für die Taschenrechner

  • FX-602P (Casio)
  • FX-702P (Casio)
  • HP-41 C/CV (Hewlett-Packard)

Diese Programme können darüberhinaus noch weiterentwickelt und somit den eigenen Wünschen angepasst werden.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.